Wir sind ein Harry Potter RPG das ihm 6 Schuljahr spielt.
 
StartseiteMitgliederAnmeldenLogin
/Der erste Spieltag hat begonnen, ihr könnt ab jetzt posten/

Teilen | 
 

 Octavia Avery

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Octavia Avery
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 26.12.15

BeitragThema: Octavia Avery   Sa Dez 26, 2015 5:30 pm

OCTAVIA AVERY

.: Name: Avery
.: Vorname: Octavia
.: Zweitname: Ira
.: Alter: 16 Jahre
.: Geschlecht: weiblich
.: Blutstatus: Reinblut
.: Beziehungsstatus: glücklicher Single
.: Wohnort: etwas außerhalb von Brighton auf dem Familienanwesen
.: Haus: Slytherin


YOUR SKILL IS MAGIC

.: Lieblingsfach: Verteidigung gegen die dunklen Künste, Astronomie
.: Hassfach: Verwandlung, Zaubertränke
.: Belegte Fächer: VgddK, Alte Runen, Wahrsagen, Verwandlung, Zauberkunst, Astronomie
.: Wichtige Positionen an der Schule: -
.: Quidditch: Treiberin
Nichts für ein Mädchen? Dann habt ihr Octavia noch nicht spielen sehen.

.: Besen: Nimbus 2001

.: Haustier: Salem, ein schwarzer Kater
.: Patronus: beherrscht den Zauber nicht
.: Irrwicht: Horrorclown - seit sie einen Muggelhorrorfilm in London gesehen hat
.: Zauberstab: Ebenholz | Drachenherzfaser | 9 1/2 Zoll | unnachgiebig



YOUR APPEARANCE AND SECRETS

.: Stärken:
selbstironisch » selbstbewusst » listig » ehrgeizig » klug » gute Schauspielerin » willensstark » experimentierfreudig » extrovertiert » leidenschaftlich » begeisterungsfähig » optimistisch » motiviert » zielstrebig » redegewandt

.: Schwächen:
temperamentvoll » perfetkionistisch » hochmütig » ungeduldig » stolz » risikofreudig » stur » impulsiv » eigenwillig » verbissen » nachtragend » scheinheilig » zynisch » egoistisch » eitel

.: Vorlieben:
Quidditch » schwarzer Tee » nächtliche Spaziergänge » Schokofrösche » gedeckte Farben » Astronomie » Sonnenaufgänge » Herausforderungen » kleinere Regelüberschreitungen » sportliche Betätigung

.: Abneigungen:
zu verlieren » Menschenmassen » Abschiede » verregnete Tage » modernere Technik » Butterbier » grelle Farben » Weltverbesserer » Muggelstämmige Schüler und Muggel selbst » übertriebene gute Laune

.: Wünsche:
einmal bei den Holyhead Harpies spielen » möglichst viele Städte einmal selbst zu bereisen

.: Ängste:
Platzangst » Angst vor großen Hunden

CHARAKTER

Octavia ist eine dieser Personen, bei der man sich eigentlich niemals sicher sein kann, an was man mit ihr eigentlich genau geraten ist. Nach außen hin gibt sie sich als eine selbstbewusste und extrovertierte Persönlichkeit, die mit einer gewissen Dreistigkeit und charmanter Redegewandheit, sowie Selbstironie glänzen kann und sich damit tatsächlich auch bei manchen beliebt machen kann. Mit dieser Scheinheiligkeit verbirgt sie auf den ersten Blick ihre im Grunde so hochmütige, bedingt vielleicht in ihrer Eitelkeit narzisstisch angehauchte Persönlichkeit, die das Wort Respekt so lange als ein persönliches Fremdwort betrachtet, so lange jemand nicht deutlich über sie gestellt ist. Oft fällt sie durch die sarkastischen, fast schon zynischen, Kommentare auf, die sie gerne einmal abgibt und sich in ihrer Eigenwilligkeit ungern den Mund verbieten lässt.
Wenn sich Via etwas in den Kopf gesetzt hat, dann legt sie deutlichen Ehrgeiz, dabei jedoch auch immer eine gewisse Verbissenheit an den Tag. Verlieren gehört für sie nicht zu den in Betracht zu ziehenden Möglichkeiten, weswegen sie im Falle des Falles meist äußerst beleidigt reagiert und es als persönlichen Angriff interpretiert, den sie jedem gerne nachträgt. Strategisches Denken mag im Ansatz bei ihr vorhanden sein, doch lässt sie sich leicht provozieren und reagiert emotional impulsiv, weswegen sie Sachen gerne einmal überstürzt und am liebsten sowieso immer stur mit dem Kopf durch die Wand möchte. In der Vergangenheit hat sie Willensstärke, zielorientierten Ehrgeiz und einen bestimmten Grad an Optimismus, aber auch Perfektionismus gezeigt, mit denen sie an Situationen geht, doch ist sie in diesem Hinblick eher launenhaft. Kluge Überlegungen gehen dabei gerne einmal verloren, wobei die Avery jedoch eher durch ihre Gerissenheit glänzt. In allem versucht sie ihre eigenen Vorteile zu sehen, auch in Bekanntschaften und unbedeutenden Freundlichkeiten, die sie dafür hervorbringt. Loyalität, davon hat sie jedoch schonmal etwas gehört, man muss sie sich eben nur verdienen und hinter ihrer hübschen Maske und dem schiefen Lächeln ein bisschen Wahrheit in ihrer kleinen Maskerade sehen. Was Gefühle angeht ist sie jedoch eher unnahbar und verschließt sich gerne einmal. Es ist definitiv kein Geheimnis, dass die Slytherin trotz allem absolute Vertreterin der Reinblutideologie ist.

AUSSEHEN
Auffallen wird das junge Mädchen auf jeden Fall immer mit ihren roten Haaren, die ihr offen weit über die Schulter und fast bis zur Hüfte reichen. Diese lässt sie meist offen und investiert vor allem mehr Zeit in einen Pferdeschwanz oder eine Flechtfrisur, wenn es ans Quidditchtraining geht. Bei ihren Augen kann man sich nicht sicher sein, ob diese nun mehr in einem hellen blau oder einem hellen grün erleuchten, alle Mal werden sie jedoch von dunklen Wimpern umrahmt. Ihre Haut erscheint recht blass, neigt auch bei längerer Sonneneinstrahlung eher zu einem fiesen Sonnebrand, als wirklicher Bräune, was sie manchmal auch als ihr persönlicher Makel ansieht und öfter darüber flucht, wenn der Sommer wieder naht. Mit ihren 175cm liegt sie etwas über dem Durchschnitt, den die meisten in ihrem Alter repräsentieren, doch ist sie eben auch dementsprechend schlank, was sie wohl nicht zuletzt dem Sport geschuldet ist. Meistens trifft man sie in ihrer Schuluniform, doch mag sie es sonst eher etwas eleganter und manchmal auch extravagant - hauptsache auffallen.

.: Besondere Merkmale: Kette mit ihren Initialien und einer Schlange
.: Sonstiges: -



PAWSTEPS OF PAST

.: Mutter: ADRASTHEIA AVERY | 45 JAHRE | BRIGHTON | HAUSFRAU & AUTORIN | REINBLUT | EHEMALIGE SLYTHERIN | TODESSERSYMPATHISANTIN


.: Vater: PERCIVAL AVERY | 48 JAHRE | BRIGHTON | EHEM. LEITER D. INTERN. BÜROS FÜR MAG. RECHT - MOMENTAN IN AZKABAN INHAFTIERT | REINBLUT | EHEM. SLYTHERIN | TODESSER


.: Geschwister: ALINE AVERY | 10 JAHRE | BRIGHTON | WIRD ZUHAUSE UNTERRICHTET | REINBLUT


SEVERIN AVERY | 18 JAHRE | BRIGHTON | ANGEHENDER MINISTERIUMSANGESTELLTER | REINBLUT | EHEMALIGER SLYTHERIN | TODESSER


.: Sonstige Verwandte: AMARANTHE AVERY | 68 JAHRE | GROßMUTTER

VERGANGENHEIT
Geboren wurde Octavia Avery bei einer Hausgeburt auf dem Anwesen des damals frischverheirateten Paares etwas außerhalb der schönen Stadt Brighton. Sie war das zweite Kind, auf das noch eine deutlich jüngere Schwester folgen sollte und bekam zur Feier des Tages noch den Vornamen ihrer Großmutter mütterlicherseits als Zweitnamen verpasst. So wuchs sie also recht behütet auf und wurde das ein oder andere Mal durchaus auch verwöhnt, wenn sie als mittleres Kind allerdings in ihren Augen den schlechtesten Platz erwischt hatte. Man unterrichtete alle drei Kinder Zuhause durch einen Lehrer, der ihnen die Grundlagen beibrachte, die sie als Kinder benötigten und sie damit auf das weitere Leben vorbereiten sollte. Via begann schon in der Kindheit damit, Klavier zu spielen und probierte sich auch sonst gerne aus. Früher hatte sie allerdings, worüber heute wohl alle Lächeln, noch panische Angst davor, sich einmal auf einen Besen zu setzen. Ihr Vater, der sich selbst wie die meisten männlichen Familienmitglieder in den Generationen zuvor, den Todessern angeschlossen hat, erzog sie immer nach den Grundsätzen die man bei dieser Gesinnung durchaus erwarten kann.

Mit elf Jahren hieß für sie also zwei Jahre nach ihrem älteren Bruder, doch immerhin noch vor ihrer Schwester, die Schulzeit auf Hogwarts zu beginnen, nachdem ihre Eltern sich eindeutig dafür entschlossen hatten, der eigenen Tradition der Schulwahl noch einmal für ihre Kinder nachzukommen. Die Zugfahrt war beim ersten Mal für sie tatsächlich weniger angenehm und mehr von Aufregung geschmückt, doch lernte sie einige Leute kennen, von denen längst nicht alle nach Slytherin kamen. Ganz ohne Katastrophe lief der Abend jedoch nicht ab, nachdem ein späterer Gryffindor es schaffte bei der Überfahrt zum Schloss das Boot fast zum kentern zu bringen und dabei zusammen mit Octavia im Wasser zu landen. Immernoch von Haaransatz bis Fuß nass bekam sie also mit weniger guter Laune den Hut aufgesetzt und wurde wenigstens ganz nach ihrer Hoffnung dem Hause Slytherin zugeteilt.

Dort lebte sie sich doch recht schnell ein und fand ihren Platz zwischen ihren Mitschülern, wobei ihre engsten Freundschaften wohl doch noch bei denen liegen, die im selben Jahr nach Hogwarts kamen. Sie stellte sich als eine Schülerin heraus, die wahrscheinlich sogar recht gut sein könnte, wenn sie nicht so schrecklich unaufmerksam und vorlaut gewesen wäre, weswegen sie sich eher im Mittelfed der Schülerschaft ansiedelt. Schwächen hatte sie schon immer in Verwandlung und Zaubertränke, wobei sie nach eigener Aussage bisher schon den einfachsten Zaubertrank fast in die Luft gejagt hat und bei Verwandlung nichts auf die Reihe bekommt. Ihre Stärken lagen schon immer in anderen Fächern wie Verteidgung gegen die dunklen Künste oder Astronomie. Seit ihrem dritten Jahr spielt sie als Stammspielerin auf dem Posten der Treiberin für die Hausmannschaft, ist dabei vor allem für ihre risikofreudige Spielart bekannt, die sie schon öfter selbst beinahe in den Krankenflügel gebracht hätte und besucht regelmäßig die Treffen des Duellierclubs. Kurzzeitig war sie auch Mitglied des Inquisitionskommandos unter Umbridge.

Seit dem letzten Jahr hängt der Haussegen jedoch schief, nachdem man ihren Vater nach dem Vorfall in der Mysteriumsabteilung zusammen mit einigen anderen Todessern nach Azkaban brachte. Dies hat ihrem Respekt für ihn jedoch keinen Abbruch getan und war nur für ihren älteren Bruder, der im letzten Jahr seine Schulzeit abschloss, aufs Familienanwesen zurückzukehren, um den Part des Familienoberhauptes zu übernehmen.

.: Geheimnisse: ihr Berufswunsch, da ihre Eltern ihn nicht gutheißen würden » außerdem war sie lange heimlich in einen älteren Mitschüler verliebt » früher hatte sie unheimliche Angst auf einen Besen zu steigen


REAL ME

.: Name: Lia
.: Alter: 18 Jahre
.: Avatar: Sophie Turner
.: Mehrcharaktere: -
.: Sonstiges: -

.: Charakter Weitergabe: Nein
.: Steckbrief Weitergabe: Nein

.: Weg zu unserem Forum: Kopf auf die Tastatur Partnerforum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elle Morgan
Admin
avatar

Schule/Haus : Hogwarts/Gryffindor
Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 19.04.15
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: Octavia Avery   Sa Dez 26, 2015 5:39 pm

:welcome:
Hey,
Ich freue mich rießig das du zu uns ins Forum gefunden hast Very Happy Dein Stecki ist perfekt daher mein WoB. Jetzt musst du nur noch auf den WoB von Scar warten und dann kannst du gleich loslegen. Umarmen
Sorry nochmal mit den schwirigkeiten wegen dem Code
Glg Elle




_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrpgwhere.forumieren.com
Scarlett Evans
Admin
avatar

Schule/Haus : Slytherin
Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.07.15

BeitragThema: Re: Octavia Avery   Sa Dez 26, 2015 11:53 pm

WoB

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Octavia Avery   

Nach oben Nach unten
 
Octavia Avery
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
We´re going back where we belong :: Werde ein Teil :: Angenommene Charaktere :: Schüler :: SLYTHERIN-
Gehe zu: